Willkommen auf druckerei-plakate.de

 
Willkommen auf druckerei-plakate.de. Auf dieser Website erhalten Sie Informationen rund um das Druckereiprodukt Plakat. Sie können Ihren Plakatdruck hier auch direkt über die Online-Druckerei mandaro, Berlin in Auftrag geben. Klicken Sie dazu einfach auf eines der Plakate in der Sidebar oder hier. Die mandaro Druckerei, Berlin hat eines der größten Druckangebote in Deutschland.

„Ein Plakat ist ein großer, in der Regel mit Text und Bild bedruckter Papierbogen, der an einer Plakatwand, einem Plakatreiter, einer Litfaßsäule oder einer anderen geeigneten Fläche in der Öffentlichkeit angebracht wird, um eine Botschaft zu übermitteln. Seinem Wesen nach ist das Plakat eine Mitteilung an eine anonyme Gruppe von Empfängern. Der Absender kann nicht unmittelbar kontrollieren, ob seine Botschaft den einzelnen Empfänger erreicht und wie dieser darauf reagiert.“ (wikipedia)

Formate im Plakatdruck

In Deutschland und Österreich werden die Plakatformate in Bogen bezeichnet, wobei ein Bogen der Papiergröße DIN A1 entspricht. So bezeichnet 1 Bogen hoch beispielsweise ein Plakat in der Größe eines hochgestellten Blattes im Format DIN A1, 4 Bogen quer ist ein Plakat mit vier quergestellten Blättern A1, jeweils zwei übereinander und nebeneinander.

Auf der klassischen Litfaßsäule können Plakate in den Größen 1/1 bis 8/1-Bogen untergebracht werden. Litfaßsäulen werden entweder von mehreren Werbekunden gleichzeitig belegt (Allgemeinstelle) oder nur von einem Werbetreibenden (Ganzsäule). Die Formate liegen hier bei 6/1- und 8/1-Bogen. Vereinzelt sieht man aber auch 4/1 und 12/1-Plakate, ebenso sogenannte Rundumklebungen, wo eine Unterteilung in Eintel nicht mehr zu erkennen ist, sondern die gesamte Säule ein Motiv darstellt.

City-Light-Poster (Format: 119 × 168 cm, oft an Bushaltestellen) werden in einem Stück gedruckt und in die Vitrinen eingehängt. Da die Vitrinen standardisiert sind, ist nur der 4/1-Bogen möglich. Durch den Vitrinenrahmen gibt es einen Unterschied zwischen dem gedruckten Format und dem sichtbaren Format, was bei der Kreation beachtet werden muss.

Auf Großflächen und Mega-Lights kommen in der Regel 18/1-Bogen zum Einsatz, was einer Breite von 3,56 m und einer Höhe von 2,52 m entspricht (rund 9 m²). In Österreich ist das 16/1 Bogen- (3,36 × 2,38 m) sowie das 24/1-Bogenformat (5,04 × 2,38 m) im Einsatz. Aufgrund der weiten Verbreitung eignet sich die Großflächentafel als Medium für nationale Werbekampagnen. Es gibt auch Großflächen, die als Allgemeinstellen genutzt werden, also von mehreren Werbetreibenden gleichzeitig. Die Plakate haben dann die Größe 1/1-Bogen und werden oftmals im Schachbrettmuster geklebt, das heißt immer abwechselnd ein Kundenplakat und ein Bogen Makulatur- beziehungsweise Auskleidepapier.

City-Lights (Hochformat) und Poster-Lights (16/1 oder 24/1-Bogen, quer) wurden in Österreich seit etwa 2005 an frequentierten Plätzen als Plakatwechsler ausgeführt. Eine durchscheinende Folie mit einer Abfolge 2 bis 8 Sujets ist auf einer dünnen Rolle aufgewickelt und wird in einem bestimmten Rhythmus schrittweise auf eine zweite umgespult, so dass jedes Bild für je 20 bis 30 Sekunden stehend sichtbar ist, bevor es wieder schnell nach oben oder unten weiterwandert.

Neu entwickelte Variationen für City-Lights sind Einbau eines bespielten LCD-Bildschirms auf einer kleinen Teilfläche – „Active-Light“, Ausbildung eines Durchblickfensters mit dreidimensionalem Inhalt – „Frame-Light“, kostenloses, aktualisierbares Datenangebot per Bluetooth an Handynutzer – „Interactive Light“ oder Gestaltung der Umrandung oder auch weiteren Umgebung (etwa ganze Strassenbahnhaltestellenwand) zur Verstärkung der Werbeaussage.

mandaros Angebot im Bereich Plakate drucken

Sie suchen eine günstige Plakat Druckerei? Die mandaro Druckerei, Berlin bietet Ihnen kostengünstige Plakate in einer ausgezeichneten Druckqualität. Folgende Formate werden standardmäßig angeboten: Plakate DIN A3, Plakate DIN A2, Plakate DIN A1, Plakate DIN A0, 4/1 Plakate, 6/1 Plakate, 8/1 Plakate, 18/1 Plakate, 36/1 Plakate (Superposter) und City Light Plakate. Bei Indoor Plakaten verwendet mandaro als Standard 115g/qm BD glänzend und bei Oudoor Plakaten 115g/qm Affichenpapier. Mit Digitaldruck kann bereits ab einer Auflage von 1 gedruckt werden. Bei höheren Auflagen bietet sich der Offsetdruck an. mandaro bietet Ihnen sogar die Dienstleistung des Plakatierens, so dass Sie einfach nur online oder per Telefon bestelln müssen und sich dann gemütlich zurücklehnen können. Egal welches Plakat Sie suchen, berät Sie kompetent rund Ihr Plakat. Zu den Plakaten (klick)

Hier einige Ausführungen, die mandaros Plakat-Druckerei anbietet:

City-Light-Plakate

Das Citylight Papier ist ein seidenglänzendes, weißes, barrieregestrichenes Papier. Es ist auf Grund der hohen Opazität besonders gut für Plakatanwendungen im Innen- und Außenbereich geeignet.
City Light Plakate sind der ideale Werbeträger. Durch die spezielle Oberfläche unserer City Light Plakate ermöglicht diese eine besonders gute Farbsättigung und hervorragende Farbbrillanz. Somit ist das City Light Papier auch für anspruchsvolle Anwendungen ausgezeichnet einsetzbar. Die maximale Produktionsbreite beträgt 1,60 m, die Länge bestimmen Sie selbst. Zu City-Light-Plakaten (klick)

Fotopapier-Plakate

Fotopapier ist ein sehr hochwertig (microporöses) Papier und eignet sich besonders für Ausdrucke mit einer sehr hohen Farbqualität. Durch die schwere Fotopapier-Grammatur (205g/qm) ermöglicht diese eine gute Planlage auch bei Rahmungen mit Passepartout. Das Foto Papier ermöglicht einen absoluten brillanten und langlebigen Druck. Zum Schutz der Druckschicht gegen mechanische Einwirkung und Verschmutzung empfehlen wir die Versiegelung mit einem Oberflächenlaminat. Zu Fotopapier-Plakaten (klick)

Affichenpapier-Plakate

Affichenpapier mit blauer Rückseite wird insbesondere für alle Außenanwendungen verwendet. Affichenpapier ist Wasserfest und die Blaue Rückseite (blueback) dient der besseren Abdeckung von Altplakaten. Affichenpapier Plakate haben mit einem Flächengewicht von 120 g/qm genau die von Plakatier-Profis geforderte Grammatur. Neben dem ursprünglichen Einsatzzweck für Außenwerbedrucke, wie zum beispielsweise Großflächenplakate, eröffnet dieses Material auch weitere interessante Anwendungsmöglichkeiten für Dekoration und Kulissenbau. Zu Affichenpapier-Plakaten (klick)

Satinpapier-Plakate

Satinpapier-Plakate verfügen über eine beidseitig matte Beschichtung. Satinpapier ist besonders für die Innenexposition geeignet. Satinpapier-Plakate werden häufig für Ausstellungssysteme und Stände eingesetzt und besitzen eine hervorragende Planlage und ein ausgezeichnetes Druckbild. Bei Abnahmemengen über mehr als 2 Satinpapier-Plakaten, können wir Ihnen attraktive Sonderkonditionen anbieten. Zu Satinpapier-Plakaten (klick)

Hohlkammerplakate

Hohlkammerplakate verfügen über eine ganze Reihe von Vorteilen: Sie sind sehr leicht und absolut witterungsbeständig. Das heißt sie sind beständig gegen Wetter und verblassen auch bei längerer UV-Bestrahlung nicht. Das macht sie zum perfekten Produkt für den Außeneinsatz. Außerdem können sie bequem von einer einzelnen Person angebracht werden. Zu Hohlkammerplakaten (klick)

Aufstellmöglichkeiten für Plakate

Über Aufstellmöglichkeiten für Ihre Plakate erfahren Sie mehr auf folgenden Unterseiten: Kundenstopper, Klapprahmen, Einschubrahmen.